Innovationsworkshop

Innovative Produkt- und Servicekonzepte entwickeln

Innovationspotentiale identifizieren, neue Ideen entwickeln und testen

Eine der zentralen Herausforderung der Transformation besteht für Organisationen darin, sich mit neuen Denk- und Arbeitsweisen vertraut zu machen. Häufig verhindern komplexe Abhängigkeiten, Hierarchien und starre Strukturen, dass Innovations- und Transformationsvorhaben in der Praxis zielführend umgesetzt werden.

Für viele Unternehmen stellt sich daher die Frage, wie die Innovationsarbeit in der Praxis gelingen kann und Veränderungsprozesse gezielt angestoßen werden können. Eine zentrale Fähigkeit von Unternehmen ist es, in Anbetracht der dynamischen Rahmenbedingungen der digitalen Welt und ihrer sich ständig verändernden globalen Märkten, innovative Geschäftsmodelle, Produkte und Services flexibel entwickeln zu können.

 

Das erleben Sie im Innovation Workshop

In unserem Innovation Workshop befähigen wir sie dazu, innovative Produkte und Geschäftsmodelle auch außerhalb ihrer bekannten Pfade und vor allem nahe am Kunden zu entwickeln. Wir gehen gemeinsam Ihre individuellen Herausforderungen an. Durch ein strukturiertes, iteratives Vorgehen schaffen wir Klarheit und Orientierung, die in einem sich schnell verändernden Umfeld zielorientiertes Arbeiten ermöglichen.

Die zentralen agilen Methoden unseres Innovationsworkshops sind Design Thinking, Business Model Generation und Lean Startup. Wir arbeiten je nach Fragestellung mit Tools wie Business Model Canvas, Lean Canvas, Value Proposition Canvas, Validation Board und Prototyping.

Der Innovation Workshop findet in der Regel im "Fast Forward Modus" statt, d.h. wir erarbeiten aus Zeitgründen die Ergebnisse zunächst ohne Einbindung der konkreten Zielgruppe und entscheiden gemeinsam im Nachgang , ob ein Projekt aufgesetzt werden soll. Bei Bedarf kann der Workshop auch unter Einbindung der Zielgruppe stattfinden, benötigt dann aber in der Regel mehr Zeit aufgrund von Interviews und Auswertungen. Wir empfehlen bei Interesse unsere mehrtägigen Design Sprints.

Im ersten Teil des Innovation Workshops widmen wir uns mit Hilfe der Design Thinking Methode der Zielgruppe und konkreten Nutzer- / Kundenbedürfnissen. Mit Hilfe des mehrstufigen Design Thinking Prozesses erarbeiten wir zunächst die Problemstellung sowie Lösungsansätze, die einen echten Mehrwert für die Zielgruppe darstellen. Zur Validierung greifen wir in unserem Innovation Workshop auf die Lean Startup Methode zurück und planen eine Test-Phase zur Überprüfung von Hypothesen mit oder ohne Prototypen.

Die Planung einer Roadmap mit nächsten Schritten schließt den Workshop ab.

Der Innovation Workshop ist für Sie geeignet, wenn:

  • Sie Fach- oder Führungskraft sind und auf schnellem Wege kundenzentriert neue Produkte entwickeln möchten
  • Sie Innovationsmanager sind und im Rahmen eigener Projekte, neue Methoden und Ansätze kennen lernen und nutzen wollen
  • Sie interner Coach oder Projekt Manager sind und das Innovationspotential ihrer Teams optimal nutzen möchten

Agenda

Tag 1: Kontext, Stakeholder und Problemstellung

 

Erarbeitung Kontext und Status-quo des Innovationsvorhabens

  • Überprüfung der spezifischen Herausforderungen und Treiber der VUCA-Welt
  • Überprüfung / Herleitung von Purpose, Vision und Mission für das Innovationsvorhaben
  • Überprüfung des Status-quo mit dem Brainbirds Transformation Framework

Erarbeitung der Stakeholder, Anforderungen und Problemstellung

  • Erstellung Concept Map / ganzheitliches Themenverständnis
  • Erarbeitung der Stakeholder und Nutzergruppen
  • Erarbeitung der Anforderungen
  • Ableitung eines Point-of-View Statements
  • Ableitung konkrete Problem- / Aufgabenstellung
  • ggf. einzelne Schritte mit Stakeholder- / Nutzerinterviews

Tag 2: Lösungsansätze, Testing und Skalierung

 

Erarbeitung von Lösungsansätzen, Prototyping und Testing

  • Ideation und Brainstorming zur Lösungsentwicklung
  • Bewertung und Priorisierung der Lösungsansätze
  • Erarbeitung einer Testphase mit / ohne Prototyping
  • ggf. einzelne Schritte mit Stakeholder- / Nutzerinterviews

Erarbeitung einer Skalierungsstrategie (optional)

  • Review User-Problem Fit
  • Review Problem-Solution Fit
  • Evaluierung Solution-Market Fit

Festlegung der Roadmap / nächste Schritte

  • Zeitplan / Nächste Schritte
  • Offene Punkte
+++ Informationen +++
  • 2-tägig

  • Offene Seminare: Deutsch, Englisch

SICHERN SIE SICH JETZT IHREN PLATZ IN UNSEREM SEMINAR!

Unsere Seminare finden Sie im gesamten deutschsprachigen Raum. Sie entscheiden selbst über das Thema, den Veranstaltungsort, und den Termin Ihrer Wahl.