Scrum Essentials Seminar

Einblick in die Welt des Scrum Masters gewinnen

Kompetenzen als Scrum Master entwickeln und das Projektteam agil steuern

Die digitale Transformation und die Globalisierung erhöhen die Dynamik der Märkte. Innovationszyklen werden kürzer, der Preisdruck größer und der Wettbewerb härter. Unternehmen, die diese Herausforderungen meistern möchten, benötigen neue Denkansätze und Methoden – auch im Projektmanagement. Scrum hilft dabei Teams, Produkte und Dienstleistungen schneller, kundenorientierter und kosteneffizienter zu entwickeln. In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie als Scrum Masters agile Teams begleiten und optimal unterstützen.

  • Agiles Mindset durchdringen
  • Das Framework von Scrum erlernen
  • Rollen, Events und Artefakte verstehen und anwenden

Unser Scrum Essential Seminar gibt Ihnen einen tiefen Einblick in die Bedeutung von dieser agilen Umsetzungsmethode. Sie erfahren in welchen Situationen diese Arbeitsweise Sinn ergibt, und welche Unternehmen davon erfolgreich gebrauch machen.

Sie lernen Scrum als Framework kennen, dazu gehören die dahinter liegenden Werte und Prinzipien, sowie die Praktiken (Rollen, Events und Artefakte). Wir zeigen Ihnen, welche Werkzeuge Ihnen Scrum an die Hand gibt und wie Sie Ihre Rolle als Scrum Master in der Praxis erfolgreich ausfüllen.

Das erleben Sie im Brainbirds
Scrum Essentials Seminar:

Das Framework Scrum und die Rolle des Scrum Masters verstehen

  • Wasserfall vs Scrum: Unterschiede zwischen klassischem und agilem Projektmanagement begreifen
  • Wann macht welche Projektmanagement-Methode Sinn – und warum?
  • Artefakte im Detail begreifen
  • Die Scrum-Team Rollen kennenlernen
  • Die Rolle des Scrum Masters kennenlernen
  • Die Scrum-Events im Detail

Dieses Scrum Essentials Seminar ist für Sie richtig, wenn:

  • Sie Produkte transparenter und mit hoher Planungsverlässlichkeit entwickeln wollen
  • Sie Kunden mit Ihren Produkten begeistern und flexibler auf deren Wünsche reagieren wollen während Ihr Ziel dabei gleichzeitig eine höhere Produktqualität ist
  • Sie sich mit Scrum als mögliches Framework für Ihre Organsiation oder Ihr Unternehmen beschäftigen und eine erste kurze Einführung erhalten wollen (Als Entscheidungshilfe für die Einfürhung von Scrum)
  • Sie unmittelbar Handlungsalternativen zur agilen Transition in der eigenen Organisation oder dem eigenen Unternehmen erarbeiten wollen
  • Sie die Rolle des "Scrum Masters" kennenlernen wollen.

Das Scrum Essential Seminar richtet sich insbesondere an Projektmanager, Team-/ Gruppen-/ Abteilungsleiter, Change-Beauftragte und Geschäftsführer.

Um ein grundlegendes Verständnis für die Thematik mitzubringen bitte vorab den "The Scrum Guide" lesen (in der jeweils aktuellsten Fassung zu finden unter https://www.scrum.org/resources/scrum-guide).

Agenda Brainbirds
Scrum Essentials Seminar

Klassisches "Wasserfall"-getriebenes Projektmanagement vs. "Agil" & Scrum verstehen

  • Klassisches "Wasserfall"-getriebenes Projektmanagement rekapitulieren und dessen Stärken/Schwächen identifizieren
  • Historie des "Agile Mindset" kennenlernen (u.a. Toyota Production System, Lean) und das " Manifesto for Agile Software Development” sowie die "Principles behind the Agile Manifesto" durchdringen
  • Scrum als ein agiles Framework mit seinem Flow, seinen Rollen, Events und Artefakten begreifen

Die Artefakte im Detail begreifen

  • Product Backlog
  • Den Sprint Backlog nachvollziehen und Zusammenhang sowie den Unterschied zum "Product Backlog" verstehen
  • "Product Inkrement" als mit Abstand wichtigstes Artefakt durchschauen
  • Inoffizielle, aber extrem nützliche Artefakte aus der Praxis kennenlernen (Impediment Backlog zum Management von Risiken und Hindernissen, Definition of Done & Velocity- und Burndown-Charts als Metriken zur Projektverfolgung)

Verantwortlichkeiten und Tätigkeiten der Scrum Rollen kennenlernen

  • Product Owner
  • Scrum Master
  • Entwicklungsteam

Die Rolle des “Scrum Masters” Aufgabe

  • Der Scrum Master als "Servant Leader", "Process Authority" und "Impediment Remover"
  • Die Rolle In der Zusammenarbeit und gleichzeitger Abgrenzung zum ”Scrum Product Owner", dem "Development Team", Kunden und Stakeholdern verstehen

Die Events im Detail mit ihren Zielstellungen erfassen und mögliche Agendas kennenlernen

  • Sprint Planning 1 & 2
  • Daily Scrums
  • Sprint Review
  • Sprint Retro
+++ Informationen +++
  • 1-tägig

  • 09:00 - 18:00

  • Offene Seminare: Deutsch
    Inhouse Seminare: Deutsch, Englisch

  • bis 21 Tage vor Seminarbeginn

  • 8 bis höchstens 12 Personen

  • >> Seminarbeschreibung

SICHERN SIE SICH JETZT IHREN PLATZ IN UNSEREM
Scrum Essentials Seminar!

Unsere Seminare finden Sie im gesamten deutschsprachigen Raum. Sie entscheiden selbst über das Thema, den Veranstaltungsort, und den Termin Ihrer Wahl.